anleitung

 

gerät defekt. was tun?

das smartphone gibt plötzlich den geist auf. der bob cube lässt sich nicht mehr einschalten. keine panik. du kannst dein gerät reparieren lassen.

Was mache ich, wenn mein Gerät defekt geliefert wird?

Bei deiner Bestellung liegt eine Rücksendekarte bei. Füll sie vollständig aus und schicke sie mit der gesamten Lieferung an uns zurück. Verwende dazu den Adress-Sticker, der auf der Rücksendekarte angebracht ist. Wir schicken dir anschließend ein neues Gerät. Das kann ein paar Tage dauern.

Was mache ich, wenn mein Gerät während der Benutzung kaputt geworden ist?

Füll das Online-Reparaturfomular aus. Du bekommst eine elektronische Auftragsbestätigung und schickst diese dann mit deinem Gerät und einer Kopie der Rechnung an die angegebene Adresse. Dein Gerät wird durch den Hersteller repariert und anschließend wieder an dich zurückgeschickt. Alle weiteren infos zur Reparatur findest du auf mobiletouch.at

reparaturformular

online ausfüllen

füll das formular aus und schicke es mit deinem gerät an mobiletouch

Die Reparatur ist nicht kostenlos, wenn:

  • die Garantielaufzeit deines Geräts bereits abgelaufen oder durch Fremdeingriff erloschen ist.
  • eine mechanische Beschädigung (zb. gebrochenes Display) vorliegt.
  • der Schaden durch Sturz, Feuchtigkeit oder eine andere Fremdeinwirkung entstanden ist.

In diesen Fällen bekommst du einen Kostenvoranschlag. Bitte beachte: Wenn der Schaden nicht behoben werden kann, oder wenn die Reparatur nicht durchgeführt werden soll, wird dir eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 36 Euro verrechnet. Wenn du den Auftrag zur Reparatur (auf Basis des Kostenvoranschlags) erteilst, entfällt die Bearbeitungsgebühr natürlich.