anleitung

 

rufnummer zu bob mitnehmen

Wenn du zu bob wechselst, musst du nicht auf deine alte Rufnummer verzichten. Du kannst sie mitnehmen. Und das geht so:
 

1 nüv information holen

 

Hol dir die sogenannte NÜV-Information bei deinem bisherigen Netzbetreiber. Dein bisheriger Anbieter kann dafür ein Entgelt von maximal 1 Euro verlangen.

gratis rufnummer mitnehmen

online portieren

dir werden 10 euro nach erfolgreicher portierung gutgeschrieben

gilt für tarife mit grundentgelt

2 portierungsauftrag schicken

Als bob Vertragskunde kannst du uns den Portierungsauftrag direkt online schicken. Bitte fülle alle Daten sorgfältig aus.

 

3 portierung wird durchgeführt

Haben wir deinen Portierungsauftrag erhalten, portieren wir deine Rufnummer zum nächstmöglichen Termin (mind. 3 Werktage später).